Bernd Siebert: Bund fördert Gebäude „Marktplatz 15“ in Homberg (Efze) mit 2,7 Millionen Euro

Bernd Siebert, MdB
Bernd Siebert, MdB
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat heute Mittel in Höhe von 100 Millionen Euro für die Sanierung von kommunalen Einrichtungen wie Sporthallen, Kindergärten oder Schwimmbädern freigegeben. Die Stadt Homberg (Efze) erhält davon 2,7 Millionen Euro für das Gebäude „Marktplatz 15“ in Homberg (Efze).
 
 

Der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert erklärt dazu: „Eine leistungsfähige und zukunftsfähige soziale Infrastruktur ist die wesentliche Grundlage für das gesellschaftliche Miteinander in Städte wie Homberg (Efze). Ich freue mich deshalb sehr, dass das am Marktplatz 15 entstehende Gebäude mit multifunktionaler Nutzung im Rahmen des Programms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ in Höhe von 2,7 Millionen Euro gefördert wird. Die wichtige Arbeit der dort anzusiedelnden Einrichtungen wird damit auch in Zukunft sichergestellt. Zugleich wird ein Schritt zur weiteren Belebung der Homberger Innenstadt getan.“ Im Gebäude sollen Musikschule, Elternschule, Tageselternverein sowie das Familienzentrum Schwalm-Eder angesiedelt werden.
 
Die nun zusätzlich freigegeben Mittel in Höhe von 100 Millionen Euro dienen der Finanzierung von bereits eingereichten, förderfähigen Anträgen, die bislang nicht berücksichtigt werden konnten. Förderfähig sind Projekte in Sportstätten sowie Jugend- und Kultureinrichtungen.
 
Laut Bernd Siebert sollen die Förderprojekte jeweils mit einer besonderen Wirkung auf den sozialen Zusammenhalt vor Ort verbunden sein, und deshalb für die Allgemeinheit zugänglich sein sowie besondere Maßnahmen für den Klimaschutz (Minderung des Primärenergieverbrauchs, Minderung des CO2-Ausstosses) beinhalten. Gefördert wird die Sanierung sowie in bestimmten Fällen auch der Ersatzneubau sozialer Gebäude; energetische Maßnahmen sind dabei eingeschlossen. Antragsberechtigt und Förderempfänger sind nur die Kommunen, in deren Gebiet sich das zu fördernde Projekt befindet.

Nach oben